Tel.: 0 61 09 - 50 10 81 Mo-Do 9.00 - 17.00 Uhr und Fr 9.00 - 15.00 Uhr. Am einfachsten erreichen Sie mich per email, siehe Kontaktformular ganz unten auf der Seite!

Aurakurs,Aura sehen lernen Frankfurt, Auraseminar

Menschen in Farbe sehen - Auraseminar

Menschen in Farbe sehen, ihr Potential erkennen und sie begleiten, wäre das nicht auch was für Sie?

Zum Auraseminar:

Das Seminar vermittelt Ihnen zahlreiche Übungen, die Sie zum „Sehen“ führen. Erfahrungsgemäß haben viele Menschen, die die Aura gerne sehen möchten, eine hinderliche Vorstellung davon, wie sie die Aura sehen werden. Daher glauben sie, es nicht zu können. Benötigt wird lediglich Empathie und das Vertrauen in die eigene subjektive Wahrnehmung.

Ich habe mich mit allen Blockaden und Hindernissen auseinandersetzen müssen, um dem „Sehen“ näher zu kommen und kenne daher gut die Anfangsschwierigkeiten. Meine Übungen bauen auf einer Schulung Ihrer subjektiven und intuitiven Wahrnehmung auf! Genau diese verwende ich beim "Sehen".

Mit diesem Grundverständnis für Ihre individuellen Fähigkeiten können Sie nach Ihren Bedürfnissen Ihre Fähigkeiten weiter ausbauen. Sie lernen, sich zu vertrauen und Ihr Potential zu nutzen!

Die Voraussetzungen für dieses Seminar sind ein offenes Herz und Freude. Die Erwartungshaltung, dass Sie nach dem Seminar durch die Welt laufen und mit offenen Augen die Auren in Ihrem Umfeld sehen, kann ich nicht erfüllen. Es geht vielmehr darum, innere Bilder entstehen zu lassen. Jeder kann nach seinen Fähigkeiten dann weiter daran arbeiten und möglich wäre es schon, die Aura dann auch gemäß der Erwartungen zu sehen. Bei mir ist es definitiv nicht so, ich blende es innerlich ein, wenn es darum geht, Menschen in ihrem Potential und ihren Persönlichkeitsanteilen zu beraten.

Mein Wissen durfte ich bereits in zwei meiner Büchern publizieren :)

Das Seminar ist auf EINSTEIGER ausgerichtet!!!

Aura sehen für Einsteiger - Termin s. unten

Das Seminar vermittelt Ihnen zahlreiche Übungen, die Sie zum „Sehen“ führen. Erfahrungsgemäß haben viele Menschen, die die Aura gerne sehen möchten, eine hinderliche Vorstellung davon, wie sie die Aura sehen werden. Daher glauben sie, es nicht zu können. Benötigt wird lediglich Empathie und das Vertrauen in die eigene subjektive Wahrnehmung.

Ich habe mich mit allen Blockaden und Hindernissen auseinandersetzen müssen, um dem „Sehen“ näher zu kommen und kenne daher gut die Anfangsschwierigkeiten. Meine Übungen bauen auf einer Schulung Ihrer subjektiven und intuitiven Wahrnehmung auf! Genau diese verwende ich beim "Sehen".

Mit diesem Grundverständnis für Ihre individuellen Fähigkeiten können Sie nach Ihren Bedürfnissen Ihre Fähigkeiten weiter ausbauen. Sie lernen, sich zu vertrauen und Ihr Potential zu nutzen!

Die Voraussetzungen für dieses Seminar sind ein offenes Herz und Freude. Die Erwartungshaltung, dass Sie nach dem Seminar durch die Welt laufen und mit offenen Augen die Auren in Ihrem Umfeld sehen, kann ich nicht erfüllen. Es geht vielmehr darum, innere Bilder entstehen zu lassen. Jeder kann nach seinen Fähigkeiten dann weiter daran arbeiten und möglich wäre es schon, die Aura dann auch gemäß der Erwartungen zu sehen. Bei mir ist es definitiv nicht so, ich blende es innerlich ein, wenn es darum geht, Menschen in ihrem Potential und ihren Persönlichkeitsanteilen zu beraten.

Kursinhalt:

Was ist die Aura, Aura-Schichten, Energiekörper
Möglichkeiten und Grenzen für Laien im Aura sehen
Ethik
Eigene Stärken und Schwächen und das Prinzip der Resonanz als Nutzen für das Aura sehen für Einsteiger
Partnerübungen zum Fühlen von Energie und dem Erkennen eigener wichtiger Basisgrundlagen für weitere Energieübungen
Sehen des Ätherkörpers und die Vorteile vom inneren Sehen
Aura reinigen, stärken
Anhebung der Energie der Teilnehmer und Grundlagen für das Anheben der eigenen Energie
Chakren befragen und im Zuge dessen ein paar Kennzeichen durchsprechen
Energetische Neutralisierung von Gegenständen, die die Aura schwächen
Übungen zur Steigerung der mentalen Kräfte und Wahrnehmung von Schwingungsmustern
Aura-Farben und zeichnen der Aura der anderen Teilnehmer sowie individuelles interpretieren
Besprechung der gemalten Bilder

TERMIN 19./20.11.2022

SA/SO von 10.00 bis 17.00 Uhr mit jeweils einer Stunde Mittagspause mit Selbstverpflegung!
Einzuhalten sind dann die bis dahin geltenden Corona-Regeln!

Seminargebühr: 250,- Euro pro Teilnehmer, Mindestteilnehmerzahl 4 Personen!

Seminarort: Hüttengesäß (Nähe Ronneburg), Langstraße - Hausnummer folgt bei Anmeldung! Die Buslinie X95 fährt vom Hessen-Center in Bergen-Enkheim in 50 min nach Hüttengesäß!
Seminarleitung: Sabine Kühn, Autorin der Bücher „Aura sehen kann jeder“, „Aura sehen für Einsteiger“
und vieler weiterer Bücher
Seminarziel: Wahrnehmung der Aura und mehr Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten

------------------------------------
Mitzubringen:

Schreibsachen und genug Wasser und oder Tee zum Trinken, Buntstifte und jeweils einen Gegenstand, zu dem man eine gute und einen zu dem man eine schlechte Beziehung hat sowie die Tagesverpflegung! Ich empfehle Kleidung im Zwiebellook, der Raum ist oft kühl und aufgrund der generellen Energiesituation kann er nicht so warm hochgeheizt werden.

Achtung, der Raum ist nur ein Raum für Seminare, es ist KEINE Kochmöglichkeit etc. vorhanden! Für den Weg zur Toilette empfehle ich ein paar Schuhe, in die schnell hinein geschlüpft werden kann und im Raum selbst dicke warme Socken und Hausschuhe!

Bilder meiner Schüler

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen